Zum Inhalt springen

Kreisschützenkönig einer von uns

Unser Schützenkönig Hans Spieß nahm am 19.10.2019 am Königsschießen des Schützenkreises PM auf dem Schießstand der Götzer Bergschützen teil. Es waren 7 Schützenkönige aus dem Schützenkreis angetreten. Nach der Einweisung in die Modalitäten ging es los.
Jeder König konnte einen Schuss mit dem KK-Gewehr auf das von Erik Feller aufgeklebte schwarze Kreuz an einen Holzstamm in 50 m Entfernung abgeben. Anschließend kam es unverzüglich zur Auswertung.
Die Platzierungen wurden in umgekehrter Reihenfolge verlesen, also beginnend mit Platz 7. Hier wurde sein Name noch nicht genannt. „Wenigstens nicht letzter“ so Hansi’s Kommentar im Nachgang. Dann ging es weiter.
Auch auf den folgenden Plätzen fiel noch nicht der Name Hans Spieß. Schließlich wurde sogar für den 1. Ritter ein anderer Teilnehmer benannt. Nun war ja nur noch er übrig. Sollte das etwa den Königstitel bedeuten ??  Ja, unser Hansi ist der neue Kreisschützenkönig des Schützenkreises Potsdam-Mittelmark. Also ein überaus erfolgreiches Jahr für ihn findet so auch noch einen schönen Abschluss.
Wir gratulieren und freuen uns, dass er für das kommende Jahr nun unseren Verein und gleichzeitig den Schützenkreis PM als Schützenkönig präsentieren kann.

 

Zurück
2019-10-19_KSK_Hansi.jpg